Raps

Brassica napus

Familie: Brassicaceae – Kreuzblütler

Habitus: einjährig überwinternd, 30 bis 150 cm, kräftige Pfahlwurzel

Blätter: blau-grünlich, unbehaart

Blüte: endständig, gelb, in lockeren Trauben

Frucht: ungestielte Schote (5 bis 10 cm) mit 12 bis 20 runden Samen

 

Beobachtung:   

  • Aussaat
  • Austrieb
  • Rosettenbildung
  • Schossen
  • Knospenbildung
  • Erste Blüte (Blühbeginn)
  • Vollreife (die meisten Rapskörner sind halbseitig schwarz)
  • Ernte (mit dem Mähdrescher)