01.11.2017

Start des Top Citizen Science-Projektes „Naturkalender“

Das Sparkling Science Projekt "NaturVerrückt" wird nun im Zuge des Top Citizen Science-Projektes „Naturkalender“ ausgebaut. Interessierte können die Veränderung der Zeitpunkte des Blattaustriebes, der Blüte oder der Fruchtreife von Pflanzen beobachten und vor Ort mit der App dokumentieren.

 

Um die Dichte der phänologischen Beobachtungen zu erhöhen, werden wir mit unseren Partnern LACON und SPOTTERON viele Impulse setzen um das BeobachterInnennetz weiter auszubauen. Dazu werden wir mit verschiedenen Informationsveranstaltungen im ganzen Land unterwegs sein, neue Broschüren und Anleitungen werden entworfen und natürlich wird auch die Smartphone App NaturVerrückt weiterentwickelt und erhält auch den neuen Namen Naturkalender.

 

Gefördert wird dieses Projekt vom Bundesministerium für Wissenschaft, Wirtschaft und Forschung.