Archiv

23.04.2015

EGU2015

Auf der Generalversammlung der European Geosciences Union (EGU) war die ZAMG auch mit der Phänologie vertreten und hat Ergebnisse aus dem Projekt...

mehr erfahren »
15.04.2015

Neue Phase im Beobachtungsprogramm

Eine neue Phase ergänzt das phänologische Beobachtungsprogramm der ZAMG. Das Ährenschieben des Wiesen-Knäuelgrases ist für die Landwirtschaft ein...

mehr erfahren »
14.04.2015

IPG - Wien Hohe Warte bekommt Zuwachs

Die ZAMG ist Partner der Internationalen Pflanzen Gärten (IPG) und beobachtet im Rahmen dieses europaweiten Phänologieprojektes seit den 1970er Jahren...

mehr erfahren »
09.04.2015

Frühling beginnt für Pflanzen immer früher

Der Trend zu immer früheren Blühzeiten hält an. So ist etwa die Marillenblüte heuer um fünf Tage früher als im langjährigen Mittel. Die ZAMG leitet...

mehr erfahren »
03.04.2015

Heideröslein

Letztes Jahr blühten auf der Weikendorfer Remise schon am 4. April. Unser langjähriger Beobachter aus Obersiebenbrunn hatte uns dieses Bild geschickt,...

mehr erfahren »
31.03.2015

Pressespiegel

Die Phänologie in den Medien.

mehr erfahren »
30.03.2015

Die Macht der Jahreszeiten

Die Jahreszeiten sind der geheime Motor allen Lebens auf der Erde. Seit Ende der Eiszeit prägen sie den Rhythmus der Natur. Je nach geografi­scher...

mehr erfahren »
24.03.2015

Wissenpark an der ZAMG

Am 23. März 2015, dem Welttag der Meteorologie, präsentierte die Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik (ZAMG) in Wien die neu gestalteten...

mehr erfahren »
16.03.2015

Bienengespräche

Ausgabe 11 der Bienengespräche widmet sich dem Wetter. Genau genommen der "Phänologie".

mehr erfahren »
11.03.2015

PhenoWatch - Relaunch der Phänologie Webseite der ZAMG

2006 hat das erste Phänologie Web Portal den Klimaschutzpreis gewonnen. Seither hat sich die Welt im Internet gewaltig weiter entwickelt. Es wurde...

mehr erfahren »