Archiv

06.09.2017

Qualität von Citizen Science

Die Citizen Science Plattform "Österreich forscht", bei der auch Phenowatch Mitglied ist, hat sich mit der Frage nach der Qualität intensiv...

mehr erfahren »
19.04.2017

Schnee im April

Seit den 2000er-Jahren sind späte Kaltlufteinbrüche deutlich seltener geworden. Durch die milden Frühlingsmonate der letzten Jahre treiben allerdings...

mehr erfahren »
03.02.2017

Phänologie – BeobachterInnentreffen Wien

Das zweite BeobachterInnentreffen der Phänologie hat in Wien stattgefunden und motiviert uns noch viele weitere folgen zu lassen. Das Zusammentreffen...

mehr erfahren »
14.12.2016

Citizen Science Award 2016

Gestern Abend wurden die Siegerinnen und Sieger vom BMWFW, vertreten durch Sektionschefin Barbara Weitgruber, und den Projektleiterinnen und -leitern...

mehr erfahren »
04.11.2016

Erster Phänologie-Beobachtertag an der KS Steiermark der ZAMG

Am 20.10. hat das Phäno-Team der ZAMG in die Regioonalstelle Steiermark in Graz zum ersten gemeinsamen Phänologie-Treffen geladen. Eine interessierte...

mehr erfahren »
28.10.2016

Phänologie beim 15. Internationalen Pomologentreffen

Unter dem Titel „Obstvielfalt gemeinsam erforschen & erhalten“ wurden das diesjährige Pomologentreffen in der Weststeiermark abgehalten und wir...

mehr erfahren »
28.06.2016

Was ist Phänologie?

Der WDR hat eine wundervolle Multimediale Reportage zur Phänologie geschaffen. Lassen Sie sich das nicht entgehen!

mehr erfahren »
09.05.2016

Was kann bei Spätfrösten zum Schutz von Pflanzen getan werden?

Martin Grimling, ein langjähriger Beobachter und von 1975 bis 2010 Lehrer an der Landwirtschaftlichen Fachschule in Obersiebenbrunn hat uns die...

mehr erfahren »
26.04.2016

Lange Nacht der Forschung 2016

Zur Langen Nacht der Forschung wurde der neue Teil des Wissensparkes an der ZAMG in Wien der Öffentlichkeit zugänglich gemacht. Im Rahmen von...

mehr erfahren »
01.04.2016

Projekt „ObstVerrückt“: die Klimaforschung unterstützen und gewinnen

Von 1. April bis 30. September 2016 läuft das Citizen Science Projekt „ObstVerrückt“ der ZAMG. Mit einer kostenlosen Smartphone-App werden...

mehr erfahren »